Massenschlägerei in Borlänge endet tödlich

von Sören Padel

Am vergangenen Abend lieferten sich zwei Jugendbanden in Zentrum der westschwedischen Stadt Borlänge eine heftige Schlägerei. Im Zusammenhang damit wurde einer der Beteiligten von einem PKW überfahren und verstarb noch am Tatort. Die genauen Umstände des Vorganges werden noch untersucht. Zwei des Mordes bzw. des Totschlages Verdächtige junge Männer wurden festgenommen. Über den Hintergrund der Auseinandersetzung wurde bisher nichts bekannt.

 

http://sverigesradio.se/sida/artikel.aspx?programid=83&artikel=4527501

Zurück